Antrag zur Sporttauglichkeitsuntersuchung

Die Sportabteilung des Landes hat für die sportmedizinische Versorgung der Tiroler Bevölkerung und insbesondere für die Tiroler SportlerInnen (die über den Tiroler Vereins- und Verbandssport an Wettkämpfen und Meisterschaften teilnehmen) sportmedizinische Untersuchungsstellen eingerichtet. Gemeinsam mit dem ISAG (Institut für Sport-, Alpinmedizin und Gesundheitstourismus), dem Bezirkskrankenhaus St. Johann, der Tiroler Gebietskrankenkasse, der Ärztekammer und dem avomed (Arbeitskreis für Vorsorgemedizin und Gesundheitsförderung in Tirol) werden folgende Untersuchungen angeboten:

1. Sporttauglichkeitsuntersuchung und
2. Leistungsdiagnostik.

Um an diesen Untersuchungen teilnehmen zu können, benötigt es einen Antrag an den Landesschwimmverband Tirol. Mit folgendem Formular könnt ihr diese Daten direkt an den Verband schicken. Der Antrag wird dann von uns an die zuständige Behörde weitergeleitet. Nach ca. 7-14 Tagen wird die Bestätigung an die angegebene eMail Adresse geschickt.

Für weitere Fragen und Info's stehen wir euch selbstverständlich auch telefonisch oder per eMail zur Verfügung. eMail: office@schwimmverband-tirol.at


Kaderzugehörigkeit

Kader*

Datenschutz*

Datenschutz**

Bitte addieren Sie 7 und 6.

Datenschutzerklärung

Für die durch dieses Formular erhobenen personenbezogenen Daten gilt die Datenschutzerklärung des Landesschwimmverband Tirol, die ich zur Kenntnis genommen habe. Ich kann die hiermit gegebene Einwilligung zur Verarbeitung oder Nutzung meiner Daten jederzeit gegenüber dem Landesschwimmverband Tirol unter office@schwimmverband-tirol.at widerrufen.